Praxis für Hypnosetherapie
Praxis für Hypnosetherapie

Psyche und Körper

 

Körper und Seele beeinflussen sich gegenseitig:

Wenn es der Seele gut geht, fühlen wir uns auch körperlich gesund.

 

Viele Sprichworte spiegeln solche Zusammenhänge wieder:

- die Nase voll haben

- das schlägt mir auf den Magen

- das geht mir an die Nieren

 

 

Typische psychosomatische Erkrankungen sind:

Allergien, Asthma, Hauterkrankungen, Heuschnupfen, Migräne, Morbus Crohn, Tinnitus und vieles mehr.

 

In Hypnose lernen die Patienten, sich aus dem belastenden Alltag herauszunehmen, tief zu entspannen, loszulassen und neue Wege für sich zu finden. Das Unterbewusstsein bietet oft Lösungen an, die uns im alltäglichen Erleben so nicht einfallen würden.

 

Gezielte Arbeit mit heilsamen Bildern, die Aktivierung der Selbstheilungskräfte, die Beeinflussung des Stoffwechsels und des Immunsystems schaffen ein neues Körpergefühl.

 

Konfliktlösende hypnotherapeutische Interventionen entlasten die Seele und so auch den gesamten Organismus. Die Seele kann sich ganz neu entfalten und körperliche Beschwerden überwinden.

Auch Schuldgefühle, Selbstzweifel, unterschwellige Tendenzen zur Selbstbestrafung und auch ein möglicher unbewusster Krankheitsgewinn können unter Hypnose erkannt und gelöst werden.

Kontakt:

  

Yasmin Humbracht

Heilpraktikerin für Psychotherapie

 

Am Rundteil 13

31867 Lauenau


 

Termine nach telefonischer oder schriftlicher Vereinbarung

 

+49 17640445327 +49 17640445327 oder nutzen sie mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Alle Rechte vorbehalten. © 2018 Yasmin Humbracht